NLFP-Vortrag - Caroline Scholz-Schneider: Dick und Doof - Männer am Rande der Kreissäge. Ein psychoanalytischer Blick auf Nonsense, Anarchie und Surrealität

Beschreibung

Datum: 25.10.2018

Ort: CPH-Tagungshaus, Seminarraum S 16, Königstr. 64, 90402 Nürnberg

URL: http://www.psychoanalyse-laienforum.de/

Eintritt: 6 Euro; für Gäste mit Ermäßigung 4 Euro; Mitglieder frei

Dozentin: Caroline Scholz-Schneider, Psychoanalytikerin, Lehranalytikerin, Institut für Psychoanalyse (IPNR)

Beschreibung:

Die Filme von Stan Laurel und Oliver Hardy waren nicht fürs Vorabendprogramm und nicht für die Klamottenkiste gedacht - sie handeln vielmehr vom Scheitern des Menschen an der Moderne, von seiner Irritation und seiner Orientierungslosigkeit in Zeiten einer sich rasant verändernden Welt und von zwei tapferen Alltagshelden, die sich der Vereinnahmung des Menschen durch die Maschinen verzweifelt versuchen entgegenzustellen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen